Mithelfen bei der Kielux-Organisation

Wie läuft das ab?

Die Kieler Open Source und Linux Tage werden von einem netten Team aus freiwilligen Open-Source-Begeisterten organisiert. Zur Vorbereitung der Veranstaltung treffen sich die Kernmitglieder in unregelmäßigen Abständen (ca. einmal pro Monat von März bis September) im Kitz. Über eine Mailingliste tauschen wir wichtige Infos aus.

Was gibt es denn zu tun?

Rund um die Veranstaltung herum und für unsere zusätzlichen Events (Cryptoadvent, Linux Presentation Day, Vorträge und Workshops 'außer der Reihe') gibt es viel vorzubereiten und zu organisieren.

Unsere Aufgaben umfassen so unterschiedliche Bereiche wie das Anwerben von Sponsoren, die Unterstützung von Referenten, das Erstellen von Marketingmaterialien, das Schreiben von Artikeln für die Webseite, das Programmieren der Webseite, das Zusammenstellen des Programms, das Vorbereiten des Kitz für die Veranstaltung - von Ankleben von Wegweisern bis Zeltaufbau -, das Aufnehmen von Vorträgen, das Werben für die Veranstaltung, das Besetzen des Infostandes oder auch den Ausschank von Kaffee und die Rückgabe verlorener Gegenstände.

Wer kann mitmachen?

Bei uns ist Platz für Leute mit den unterschiedlichsten Hintergründen - man muss nicht programmieren können, um hier etwas zu bewegen. Auch der Zeiteinsatz ist variabel - von einmal im Jahr dabei zu helfen, Stühle zu tragen oder Plakate/Flyer auszulegen bis hin zur langfristigen Vorbereitung des Programms ist alles möglich.

Was wäre, wenn ich mitmache?

Mit zusätzlicher Unterstützung könnten wir zum Beispiel weitere spannende Aktionen anbieten, mehr Besucher / Sponsoren / Referenten ansprechen, eine bessere Betreuung für Referenten organisieren oder [füge Deine eigene Idee hier ein].

Du könntest neue Erfahrungen sammeln, andere Open-Source-Begeisterte kennenlernen, einmal einen Blick hinter die Kulissen einer solchen Konferenz werfen und etwas für die Verbreitung freier Software und ihrer Ideale bewirken - und auch im Lebenslauf macht sich freiwilliges Engagement ja nicht schlecht.

Wie mache ich mit?

Wenn Du Lust hast, uns einmal kennenzulernen, oder vielleicht auch schon weißt, womit Du gerne helfen möchtest, klicke unten auf den Button und schreib uns einfach! Wir freuen uns auf Dich!

Ich will mitmachen!