Über Kielux

Die Kieler Open Source und Linux Tage

Alljährlich im September, in zeitlicher Nähe zum internationalen Software Freedom Day, finden in Kiel im Kieler Innovations- und Technologiezentrum die Kieler Open Source und Linux Tage statt.

Die Veranstaltung bietet ihren Besuchern eine ausgewogene Kombination aus Konferenz mit Vorträgen, Hands-on-Workshops, Ausstellung und Rahmenprogramm. Auch das leibliche Wohl kommt dabei nicht zu kurz.

Das vielfältige Format eröffnet Besuchern, Firmen und Projekten viele Möglichkeiten, zwanglos miteinander in Kontakt zu treten und fördert den Ideenaustausch zwischen allen Beteiligten.

Die Themenauswahl der Vorträge und Workshops ist regelmäßig breit gefächert, so dass sowohl Einsteiger als auch Experten bei einem Besuch auf der "Kielux" auf ihre Kosten kommen.

Auch wenn die Kieler Open Source und Linux Tage einen starken regionalen Bezug haben, so kommen Besucher, Referenten und Aussteller aus allen Teilen Deutschlands.

Neben den "großen" Linuxtagen finden auch immer wieder in unregelmäßigen Abständen zusätzliche Veranstaltungen, wie zum Beispiel Thementage, Workshops oder Abendvorträge statt.

Der Eintritt ist frei - sowohl für die Zusatzveranstaltungen als auch für die Kieler Open Source und Linux Tage.

Wer sind wir?

Die Kieler Linux Initiative ist ein lockerer Zusammenschluss von engagierten Freiwilligen und Organisationen aus dem Kieler Raum, die Spaß daran haben, Veranstaltungen zu organisieren, mit dem Ziel, einer breiten Öffentlichkeit freie Software und ihre Ideale vorzustellen und den Mitgliedern der Open-Source-Community einen Ort zu geben, an dem sie sich miteinander austauschen und voneinander lernen können.

Neben unserem 'Großereignis' veranstalten wir im Laufe des Jahres auch mehrere kleinere Workshops, Vortragsreihen und ähnliches.

Wir treffen uns im Vorfeld der Kieler Open Source und Linux Tage etwa monatlich im Kitz, um dort gemeinsam zu planen und zu beratschlagen.

Wir haben dabei das Glück, durch das Kieler Innovations- und Technologiezentrum in vielen Belangen unterstützt zu werden.

Wenn Ihr überlegt, ob Ihr Euch vielleicht bei uns mitengagieren möchten, um so zu einer noch besseren Veranstaltung beizutragen, dann kommt doch einfach mal bei einem unserer Treffen vorbei! Wir freuen uns über jeden, der mit anpacken und seine Ideen in die Wirklichkeit umsetzen möchte.

Geschichte

Anfang 2007 haben sich einige Unternehmen und Organisationen aus Kiel zur Kieler Linux Initiative (KiLux) zusammengeschlossen.

Ziel war - und ist - es, die freien Softwareprodukte bekannter zu machen und die Diskussion um Linux und Co. anzustoßen bzw. zu intensivieren.

Die Kieler Linux Initiative organisiert seitdem die Kieler Open Source und Linux Tage aus einer Arbeitsgruppe von Unternehmen und Organisationen aus dem Kieler Raum heraus.